Matcha Pancakes mit Apfel

 

Matcha Pancakes mit Apfel

Rezept für Matcha Pancakes mit Apfel und Kastanienmehl. Ein leckeres süßes Frühstück.

Rezept für Matcha Pancakes mit Apfel

Zubereitungszeit: ca. 15 Min.

Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten

für ca. 10 Stück

  • 1,5 Tasse Dinkel Vollkornmehl
  • 2 EL Kastanienmehl
  • 1 EL Bio Backpulver
  • 1,5 Tasse pflanzliche Milch (Hafer, Reis, Dinkel)
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Matcha Shingetsu
  • 1 geriebener Apfel + 1 Apfel zum Servieren
  • 1-2 EL Kokosöl
  • Ahornsirup

Zubereitung

In einer Schüssel die trockene Zutaten gleichmäßig verrühren, die Milch und den geriebenen Apfel nach und nach dazumischen, bis eine cremige Masse entsteht. Für etwa 10 Min. ruhen lassen.

Etwas Kokosöl in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Die Pancakes nacheinander ausbacken, am besten immer zwei zusammen. Die Pancakes sind fertig zum Wenden, wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden. Dann wenden und auf der zweiten Seite fertig ausbacken.

Die fertige Pancakes aufeinanderstapeln und mit Apfel und Ahornsirup servieren.




Schreib einen Kommentar